Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Lörrach

IG Metall Geschäftsstelle Lörrach



Warnstreik bei Zahoransky in Totdnau

Vorschaubild

11.01.2018 Lörrach. Die Warnstreikwelle erreicht Lörrach.

In der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie ist weiterhin keine Eini-gung in Sicht. Nachdem in den vergangenen Tagen bereits in einigen Betrieben der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie Warnstreiks stattfanden, legte nun auch der erste Betrieb in Lörrach sei-ne Arbeit nieder.

Die IG Metall fordert eine Entgelterhöhung um 6% sowie die Möglichkeit, die Arbeitszeit für 2 Jahre auf bis zu 28 Stunden zu verkürzen. Bei Be-schäftigten die Kinder erziehen, Angehörige pflegen oder in Schicht ar-beiten soll es einen Entgeltausgleich geben.

In den letzten Verhandlungen am 14. Dezember 2017 in Ludwigsburg machte Südwestmetall ein Angebot von 200 Euro Einmalzahlung und eine Entgelterhöhung um 2 Prozent mit einer Gesamtlaufzeit von 15 Mo-naten. Dies wurde allerdings an eigene Flexibilisierungswünsche wie eine Arbeitszeitausweitung bei Bedarf geknüpft.
Aus Sicht von Franz Ritter, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Lörrach und Freiburg, völlig unzureichend: "Wir liegen noch meilenweit ausei-nander! Zur Unterstützung ihrer Forderungen legten bei ZAHORANSKY in Todtnau ca. 100 Kollegen und Kolleginnen ihre Arbeit nieder und be-teiligten sich am Warnstreik. Unterstützt wurden die Streikenden durch Hans-Peter Menger vom DGB Kreisverband Waldshut und Michael Her-zog vom Referat Arbeitnehmerseelsorge/KAB Waldshut der betonte. "Und nun kommen die Arbeitgeber und sagen, mehr wie zwei Prozent bei 15 Monate Laufzeit und einer Einmalzahlung sind nicht drin! Das Kollegin-nen und Kollegen ist dreist und zeigt welche Wertschätzung diejenigen für euch übrig haben, für die ihr das ganze Jahr den Buckel krumm macht".

Die warnstreikenden Kolleginnen und Kollegen äußerten ihren tiefen Unmut über die unbefriedigende Verhandlungsposition der Arbeitgeber und legten für ca. 1 ½ Stunden die Arbeit nieder.

Anhänge:

Zahoransky.jpg

Zahoransky.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 220.02KB

Download

Zahoransky.jpg

Zahoransky.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 232.56KB

Download

Zahoransky.jpg

Zahoransky.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 255.05KB

Download

Zahoransky.jpg

Zahoransky.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 230.98KB

Download

Letzte Änderung: 26.01.2018


Adresse:

IG Metall Lörrach | Turmstraße 37 | D-79539 Lörrach
Telefon: +49 (7621) 9348-0 | Telefax: +49 (7621) 9348-10 | | Web: www.loerrach.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: