Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Lörrach

IG Metall Geschäftsstelle Lörrach



Warnstreik der NSI Präzisionsdrehteile

Vorschaubild

17.01.2018 Warnstreikwelle erreicht NSI Präzisionsdrehteile GmbH in Lörrach.

Rund 33.000 Beschäftigte aus 228 Betrieben haben sich bereits im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie an Arbeitsniederlegungen, Kundgebungen und Frühschlussaktionen beteiligt. Seit Ende der Friedenspflicht sind Bundesweit insgesamt 425.000 Metallerinnen und Metaller in den Warnstreik getreten. Der Schwerpunkt lag in Baden-Württemberg. Dort legten rund 14.000 Beschäftigte aus 82 Betrieben zeitweise die Arbeit nieder.
Noch immer ist im Tarifkonflikt keine Einigung in Sicht, so dass auch die Beschäftigten der NSI Präzisionsdrehteile GmbH am 17.01.2018 um 14.15 Uhr die Arbeit für eine Stunde niederlegten um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen.

Anhänge:

NSI.jpg

NSI.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 162.29KB

Download

NSI.jpg

NSI.jpg

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 138.4KB

Download

Letzte Änderung: 17.01.2018


Adresse:

IG Metall Lörrach | Turmstraße 37 | D-79539 Lörrach
Telefon: +49 (7621) 9348-0 | Telefax: +49 (7621) 9348-10 | | Web: www.loerrach.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: